Patienteninformation zur Corona-Schutzimpfung

Aktuell liegen uns folgende Informationen zur Corona-Schutzimpfung vor:

  • Die Reihenfolge der Impfungen ist in einer Rechtsverordnung des Bundesgesundheitsministeriums festgelegt. In der ersten Gruppe werden über 80-Jährige sowie die Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen geimpft. Auch das Personal im Gesundheitswesen, die einem besonders hohen Ansteckungsrisiko ausgesetzt sind, gehören zu der ersten Gruppe.
  • Die Impfung gegen das Coronavirus ist kostenlos und freiwillig.
  • Termine müssen eigenständig unter der Telefonnummer 116117 (ohne Vorwahl) oder unter www.impfterminservice.de vereinbart werden.
  • Die Fahrt zum Impfzentrum muss privat organisiert werden. Hausbesuche bei pflegebedürftigen Menschen durch mobile Impfteams sind derzeit aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit des Impfstoffs noch nicht möglich.

Informationsquelle: www.baden-wuerttemberg.de, Stand 29.12.2020

 




Zurück